Bauernschmaus – Bauerntanz

Bauernschmaus – Bauerntanz

Eines der wohl geschichtsträchtigsten bayrischen Lokal in Augsburg ist der Bauerntanz bietet bayrische Gerichte zu einer hervorragenden Qualität an. Neben Johann Wolfgang von Goethe, Wolfgang Amadeus Mozart war auch Rudolf Diesel bereits Gäste dieses Lokales. Wer Augsburger ist und / oder ein Stück Augsburger Geschichte erleben möchte, der sollte unbedingt dieses Restaurant genießen.

Ich habe mich bei meinem letzten Besuch für den “Bauernschmaus“ entschieden. Serviert wird eine Schweinebraten mit gegrillten Speckscheiben. Bratwurst und Semmelknödel an einer Braunbiersoße.

Der Schweinbraten ist auf den Punkt gar und nicht lätschig, Geschmacksintensiv und doch zart und weich. Der Speck ist schön kross und knusprig angebraten. Die Bratwürste ebenfalls kurz und knackig angebraten.

Der Semmelknödel hat die Konsistenz zwischen bissfest und weich und ist leicht für Magen und Gaumen.

Die Braunbiersoße rundet das Menü ab und verleiht dem gesamten Essen eine angenehme leicht rauchige Geschmacksrichtung. Nehmt euch die Zeit und kostet die Soße pur und ihr könnt noch weitere Geschmacksrichtungen und Gewürze hervorschmecken.

Rundum ist das Essen en Genuss für den Gaumen und es lohnt sich auch mal ein wenig mehr Geld in die Hand zunehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.